waldorf wienwest-startseite

Laternenfest – St. Martin

Bereits in den Wochen davor basteln wir mit unseren Kindern die Laternen, die uns den Weg in die Dunkelheit leuchten. Ein einprägsames Erlebnis nicht nur für Kinder. Wir singen „….. da oben leuchten die Sterne, hier unten leuchten wir“ und man meint zu spüren, wie wir durch das Licht in den Laternen mit den leuchtenden Sternen im Himmel verbunden sind. Ein feierlicher Moment, der sich in den Augen der Kinder wiederspiegelt.

Am Ende des Laternenumzuges teilen die Kinder mit ihren Eltern das  „Martinskipferl“.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.